Letzte Beiträge

Trommler vor dem Zahnreliquientempel in Kandy

Kandy: Sri Lankas letzte Königsstadt

In Kandy befindet sich heute des wichtigste religiöse Zentrum des Landes: Der Tooth Relic Tempel, der mittlerweile die viel gereiste […]

Felsentempel von Dambulla Außenansicht

Dambulla: Felsentempel in der Abenddämmerung

Auf der Strecke zwischen Polonnaruwa und Kandy passiert man eine weitere wichtige Sehenswürdigkeit im kulturellen Dreieck: Den Felsentempel Damulla Raja […]

Der meditierende Buddha am Gal Vihara

Polonnaruwa: Sri Lankas zweite Königsstadt

Nach den blutigen Auseinandersetzungen und rasch wechselnden Herrschaften zwischen Singhalesen und der indischen Chola verlassen Sri Lankas Könige im 11. […]

Happy New Year Feuerwerk

Happy New Year 2017

Grüße von der kleinen Insel der großen Wunder.            

Elefanten begrüßen uns am Kaudulla Stausee

Elefanten: Minneriya und Kaudulla Nationalpark

Von Habarana aus lassen sich mit dem Jeep die beiden Nationalparks von Minneriya und Kaudulla besuchen. Die meisten Touren starten […]

Das Löwenportal vor dem Aufstieg zum Palast

Sigiriya: Festung am Löwenfelsen 

Im 5. Jh. n. Chr. passierte auch in Sri Lanka ein königlicher Umsturz, wie er in jeder Landesgeschichte irgendwann einmal […]

Abhayagiri Dagoba

Anuradhapura: Sri Lankas erste Königsstadt

Eine besonders sehenswerte Station in Sri Lankas kulturellem Dreieck ist Anuradhapura. Das mehrere hundert Hektar große Areal war ab der […]

Aussicht auf die Maha Seya Stupa vom großen Buddha in Mihintale bei Nacht

Mihintale: Eintritt in Sri Lankas kulturelles Dreieck

Heute lernen wir unseren sympathischen Fahrer Supun kennen, der für uns nicht nur den Transport, sondern gleich auch Unterkünfte, sowie […]

City Hall von Colombo

Colombo: Tuk-Tuk Adventures

Unsere Reise beginnt zunächst auf eigene Faust in Sri Lankas Haupstadt Colombo. Die erste Herausforderung besteht bereits am Flughafen darin, […]

Unsere Route: Zwei Länder und 3.650 km

Nachdem wir schon zurück sind, rollen wir nun die Route von hinten auf. Zunächst gibt es hier grob die ganze […]